Besuch im Schulkino

Wir sind am Mittwoch zum Filmpalast gelaufen. Drei Klassen waren dabei und wir haben uns darauf gefreut. Wir haben uns Popcorn und Getränke gekauft. Danach sind wir in den Kinosaal gegangen und haben unsere Plätze gesucht. Wir haben darauf gewartet, dass der Film „Gregs Tagebuch“ anfängt. Greg hat viele lustige Sachen erlebt. Danach sind wir zurück zur Schule gegangen. Der Tag im Kino war sehr schön.

(Leonie)

Am Mittwoch, nach der ersten Pause, sind wir ins Kino gegangen. Der Weg war sehr weit. Das Kino heißt Filmpalast. Der Eingang ist eine große Halle. In der Halle befinden sich die Kasse, Verkaufsstände und die Treppenaufgänge zu den Kinosälen. Ich kaufte mir Süßigkeiten. Dann suchten wir uns Plätze im Kinosaal. Der Saal war voll und hell. Das Licht ging aus und die Leinwand wurde hell. Dann begann der Film. Er hieß „Gregs Tagebuch“.

(Ecem)

1570373527-sll1604filmpalast6-iGYddHVcTef

Kommentare sind geschlossen.